DAS TUN WIR

Unsere praktische Arbeit hat drei Schwerpunkte:

  • Auf der politischen Ebene nehmen wir Einfluss auf Gesetzgebung, Planung und Verteilung finanzieller Mittel.
  • Auf der gesellschaftlichen Ebene regen wir Diskussionen an, beeinflussen die öffentliche Meinung, weisen auf Missstände hin, bieten Menschen die Möglichkeit ihre Interessen zu vertreten und fordern zum aktiven Handeln auf.
  • Auf der persönlichen Ebene dienen viele unserer Einrichtungen dazu, Kindern und Eltern bei der Bewältigung von Krisensituationen zu helfen.

22 Jahre Schulkinderhaus

Hort und Kern­zeit­be­treu­ung in Trägerschaft des Kinderschutzbundes

Hort- und Kern­zeit­be­treu­ung mit Ferienbetreuung
Hort - 30 Plätze
Kern­zeit­be­treu­ung - ca. 100 Plätze
Kern­zeit­be­treu­ung mit Mittagessen - ca. 15 Plätze

Schülerhort: Seit September 1991 gibt es unseren Schülerhort. Zur Zeit besuchen 30 Kinder, aufgeteilt in zwei Gruppen und von jeweils 2 pädagogischen Fachkräften betreut, diese Einrichtung. Schulkinder zwischen 6 und 11 Jahren von Alleinerziehenden und Berufstätigen, die während ihrer Arbeitszeit nicht für die Familie da sein können, finden dort mit anderen Gleichaltrigen ein "zweites Zuhause". Nach der Schule gibt es ein gemeinsames Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung. Am Nachmittag können sie ihre Freizeit dort verbringen bei Spiel-, Sport-, und Bastelangeboten, oder einfach mit Freunden zusammen toben, Höhlen bauen, ihre eigene Disco veranstalten - (fast) alles, wozu sie Lust haben.
Die Betreuungszeiten sind: Mo-Fr von 12.00 - 17.00 Uhr, in den Schulferien von 7.30 - 15.00 Uhr.

Kern­zeit­be­treu­ung: Seit 1993 bieten die Stadt Emmendingen und der Kinderschutzbund die Möglichkeit einer Kern­zeit­be­treu­ung an der Fritz-Boehle Grundschule an. Täglich von 7.00 - 8.15 Uhr und 12.40 - 13.30 Uhr werden 100 Kinder von vier pädagogischen Fachkräften betreut. Sie spielen, basteln, werken, singen und machen gelegentlich Ausflüge mit den Kindern.

In acht Schulferienwochen bietet das Schulkinderhaus für alle Kinder (Schülerhort und Kern­zeit­be­treu­ung) ein vielseitiges Ferienprogramm an, das gerne angenommen wird.