Aktuell

Satzungsänderung

Der Kinderschutzbund Emmendingen ist als Mitglied im Bundesverband Deutscher Kinderschutzbund an die Mustersatzung für Orts- und Kreisverbände gebunden. Da diese bereits 2012 überarbeitet wurde, ist es an der Zeit, dass wir die geänderte jetzt Satzung übernehmen. In der Übersicht können Sie die bisherige und die neue Satzung einsehen. In der kommenden Jahreshauptversammlung am 05.06.2019 soll dazu ein entsprechender Beschluss der Mitglieder erfolgen.

Aufruf zur Vereinsarbeit im Kinderschutzbund Emmendingen

2019 stehen personelle Wechsel in der Vorstandschaft an. Für die Fortsetzung unserer Aktivitäten in der Kinderschutzbundarbeit benötigen wir dringend engagierte Personen, die sich aktiv als Vorstandsmitglied in die Leitung unseres Vereins einbringen wollen.

Ein Verein wie der Kinderschutzbund, der Gesetzgeber hat das so festgelegt, kann nicht ohne Vorstand tätig sein. Damit wäre ohne geregelte Nachfolge der Fortbestand des Kinderschutzbundes Emmendingen gefährdet.

Aus diesem Grund appellieren wir an Sie, sich für uns zu engagieren und aktiv im Vorstand des Kinderschutzbundes mitzuarbeiten. Bitte geben Sie diesen Aufruf auch an möglicherweise interessierte Personen in Ihrem Bekanntenkreis weiter.

Wenn Sie sich für den Kinderschutzbund Emmendingen einbringen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.


Kostenfreier Babysitterkurs für Jugendliche ab 15 Jahre

Der Kurs findet in unseren Räumen im Rosenweg 3 in Emmendingen statt. Zur Information und Anmeldung kontaktieren Sie bitte unsere Geschäftsstelle.


Neuer Kurs zur Kindertagespflege

Basisqualifizierung für Tagespflegepersonen
Beginn: Oktober 2019

Zur Information und Anmeldung kontaktieren Sie bitte unsere Geschäftsstelle.



Was uns beschäftigt…

Der Kinderschutzbund wird in naher Zukunft aus seinen bisherigen, uns von der Stadt Emmendingen überlassenen Räumen in das zu erweiternde Familienzentrum umziehen.
Diese Erweiterung des Familienzentrums befindet sich zurzeit in der Planungsphase.



Wir sind in 2018 schon 40 geworden!

Der Kinderschutzbund Emmendingen feierte am 22. September 2018 sein 40-jähriges Bestehen mit einem bunten Familienfest. Das gesamte Team des KSB sowie viele freiwillige Helfer
engagierten sich zu diesem Anlass beim Aufbau und bei der Durchführung der zahlreichen Spiel- und Bastelangebote. Dazu wurden unseren Gästen reichlich Kuchen und Getränke
angeboten.

Wir haben uns sehr über die zahlreichen Glückwünsche unserer Besucher gefreut, von Oberbürgermeister Schlatterer und den Emmendinger Stadträten, sowie ganz besonders über das Jubiläumsgeschenk unserer KollegInnen vom Kinderschutzbund Waldkirch.



Wir machen uns für Kinder aus einkommensschwachen Familien stark

Der Kinderschutzbund Waldkirch, der Kinderschutzbund Emmendingen und die Tafel Emmendingen unterstützen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam Erstklässler mit einer Grundausstattung für den Start in die schulische Ausbildung. Mit Hilfe der Firma Blum Buch + Büro GmbH Emmendingen, die die Ausstattung zum Vorzugspreis zur Verfügung stellte, wurden 43 Taschen mit hochwertigen Schulmaterialien gepackt. Diese werden nun vor dem Ferienbeginn in diesem Monat in Waldkirch in die Kindergärten gebracht und in Emmendingen persönlich an die Kinder übergeben.



Abschluss der Basisqualifizierung für Tagespflegepersonen

Am 21.06.2018 haben weitere 13 TeilnehmerInnen aus dem Landkreis Emmendingen den Kurs zur Basisqualifizierung für Tagespflegepersonen erfolgreich abgeschlossen. Das Foto entstand bei der Übergabe der Zertifikate auf dem Abschlussabend und zeigt die neuen Tagesmütter und einen Tagesvater zusammen mit den beiden Referentinnen.



Infostand auf dem Marktplatz

Am 08. Juni haben wir mit einem Stand auf dem Marktplatz in Emmendingen über die Angebote des Kinderschutzbundes informiert.